SCHRIFTGRÖßE:      Groß  GROß   Klein  KLEIN  
Forum Natürliche Zahngesundheit e.V.
Home
HOME
Kontakt
KONTAKT
Impressum
IMPRESSUM
Umwelt-ZahnMedizin Endodontie Virtuelle Sprechstunde

ÜBER UNS

NEWSLINKSDOWNLOADS
Über Uns
Zahnarzt Dr. Wolfgang H. Koch1. Vorsitzender des Beirates:
Dr. med. dent. Wolfgang H. Koch

  • 1970 - 1975 Studium der Zahnmedizin und Medizin in Düsseldorf
  • 1978 Gründung der zahnärztlichen Partnergesellschaft Zentrum für GanzheitlicheZahnMedizin in Herne
  • 1984 Erlaubnis zur Ausübung der Heilkunde, ohne Bestallung als Heilpraktiker
  • 1989 Gründungsmitglied der Internationalen Gesellschaft für Ganzheitliche ZahnMedizin und bis 2011 Vorstandsmitglied (Ressort Qualitätssicherung)
  • 1989 Vorsitzender des Wissenschaftlichen Beirates des Forums Natürliche Zahngesundheit e. V.
  • 1995 Mitglied der Deutschen Gesellschaft zum Studium des Schmerz Arbeitskreises: Kopf- und Gesichtsschmerzen und Mitglied Deutsche Migräne- und Kopfschmerz Gesellschaft
  • 2001 - 2008 Lehrbeauftragter der Medizinischen Fakultät der Universität Bochum, Lehrstuhl für Allgemeinmedizin, Prof. Dr. Rusche
  • 2012 Leitung des Zentrums für Ganzheitliche ZahnMedizin mit angeschlossener Tagesklinik für metallfreie Implantate in Herne

Als engagierter Umwelt-Zahnarzt referiert Dr. W. H. Koch auf Symposien und nimmt an zahlreichen, fachübergreifenden Kolloquien - national und international - teil.

Als kritischer Autor etablierte er die wissenschaftlich orientierte, ganzheitliche Zahnmedizin in ganz Deutschland.

Dr. med. dent. Wolfgang H. Koch, Autor folgender Lehrbücher:

Er ist Herausgeber des Lehrbuchs "Orale Medizin" und mit M. Weitz Autor des wissenschaftlichen Standardwerkes "Amalgam; Wissenschaft und Wirklichkeit", Öko-Verlag, Freiburg.

Lehrbuch der Oralen Medizin: Grundlagen und Praxiskonzepte der Systemischen Zahnmedizin




---


Dr. med. dent. Karlheinz Graf 2. Vorsitzender des Beirates:
Dr. med. dent. Karlheinz Graf

  • 1970 – 1975 Studium der Zahnheilkunde
  • 1979 Niederlassung in eigener Praxis in Straubing/Niederbayern
  • Seit 1985 Fortbildungen in ganzheitlich-systemischer Zahnheilkunde
  • 1992 Zulassung als Heilpraktiker
  • Seit 1994 Publikationen verschiedenster Fachartikel in diversen Fachzeitungen
  • Seit 1996 deutschlandweite Fortbildungsseminare über ZahnstÖrfeld-Diagnostik und -Therapien
  • 2000 Autor des Lehrbuches "Ganzheitliche Zahnmedizin – Fakten, Wissenswertes, Zusammenhänge" (Joh. Sonntag-Verlag)
  • Seit 2003 auch diverse Fortbildungs-Seminare auch im deutschsprachigen Ausland (Schweiz, Österreich)
  • 2004 Gründung des "Kompetenz- und Therapiezentrums Umwelt-Zahnmedizin und ganzheitlich-systemische Zahnheilkunde" in Straubing/Niederbayern
  • Seit 2008 Leiter des Arbeitskreises Zahnmedizin in der deutschen Gesellschaft für Umwelt- und Humantoxikologie (DGUHT)
  • Seit 2009 Vizepräsident der deutschen Gesellschaft für Umwelt- und Humantoxikologie (DGUHT)
  • 2010 Autor des Lehrbuchs "Söörfeld Zahn – Der Einfluss von Zähnen und zahnärztlichen Werkstoffen auf die Gesundheit" (Elsevier-Verlag München)
  • Seit 2013 Präsident der deutschen Gesellschaft für Umwelt- und Humantoxikologie (DGUHT)


Karlheinz Graf, Autor folgender Lehrbücher:

Einführung in die Ganzheitliche ZahnMedizin



Störfeld Zahn: Der Einfluss von Zähnen und zahnärztlichen Werkstoffen auf die Gesundheit





Lokale Suche

© Forum Natürliche Zahngesundheit e.V.  |  Datenschutzerklärung